VIW - Verband der Wirtschaftsinformatik

Der VIW - Verband der Wirtschaftsinformatik ist der führende Fachverband der Wirtschaftsinformatik. Als eine Organisation der Arbeitswelt (OdA) vertritt der VIW die Interessen der Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker in der Berufswelt, wirkt aktiv in der Informatikbildung mit und fungiert als Netzwerk unter Fachleute der Wirtschaftsinformatik. Der VIW wurde 1985 gegründet und vereint akuell 1600 Einzel- und 30 Firmenmitglieder.

 

Wirtschaftsinformatik versteht sich als eigenständiges interdisziplinäres Fach im Wesentlichen zwischen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik. Das Berufsfeld wird grösser und bedeutender. Immer mehr qualifizierte Fachkräfte werden an der Schnittstelle zwischen Business und ICT als Brückenbauer benötigt. (Definition der Wirtschaftsinformatik)

exklusiver Scrum-Kurs für VIW-Mitglieder

In Zusammenarbeit mit Glenfix bietet der VIW Verband der Wirtschaftsinformatik für seine Mitglieder einen Scrum Master Kurs zu attraktivsten Spezialkonditionen an.

In diesem zweitägigen Scrum Master Kurs lernen die Teilnehmenden die Grundprinzipien von Scrum kennen und vertiefen dessen Anwendung anhand von Praxisübungen.

Die Kursteilnehmer erfahren, welche Verantwortung und welche Aufgaben an die verschiedenen Rollen Scrum Master, Team und Product Owner geknüpft sind. Sie erkennen Nutzen und Struktur von Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint Review und Sprint Retrospective. 

Mehr Informationen

Mitgliedschaft im VIW

Der Schlüssel zum Netzwerk der Wirtschaftsinformatik

  • Sie profitieren vom einzigartigen Netzwerk der Wirtschaftsinformatik.
  • exklusive Stellenangebote richten sich nur an VIW-Mitglieder.
  • Sie geniessen zahlreiche Vergünstigungen (z.B. Gratisabonnement der Computerworld).
  • Regelmässige Veranstaltungen mit Fachbeiträgen und sozialer Komponente für Mitglieder und persönliche Gäste.
  • Der VIW setzt sich für den Werterhalt ihrer Ausbildung ein.

 

Jetzt gleich anmelden.

Ausbildung zum/zur Wirtschaftsinformatiker/-in

 

Erfahren Sie alles über die berufsbegleitenden Ausbildungsmöglichkeiten zur Wirtschaftsinformatikerin oder zum Wirtschaftsinformatiker.

Der VIW vermittelt eine Reihe von Dienstleistungen für Interessierte und Dipomanden.

 www.bildung-wirtschaftsinformatik.ch

Das Netzwerk der Wirtschaftsinformatik

Up(to)date und After Six

Social Event

Generalversammlung

 

 

  • pic0
  • pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10
  • pic11
  • pic12
  • pic13
  • pic14
  • pic15
  • pic16
  • pic17
  • pic18
  • pic19
  • pic20
  • pic21
  • pic22
  • pic23
  • pic24
  • pic25
  • pic26
  • pic27
  • pic28
  • pic29
  • pic30


  • pic0
  • pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10
  • pic11
  • pic12
  • pic13
  • pic14
  • pic15
  • pic16
  • pic17
  • pic18
  • pic19
  • pic20
  • pic21
  • pic22
  • pic23
  • pic24
  • pic25
  • pic26
  • pic27
  • pic28
  • pic29
  • pic30


News Computerworld


Was passiert, wenn echte Cyber-Vorkommnisse geballt aufeinandertreffen? Es führt zu einer Cyber-Super-GAU ungeahnten Ausmasses.

Ein neues Sicherheitskonzept setzt darauf, sämtliche Anwenderaktivitäten zu isolieren. Hierdurch soll Bedrohungen möglichst wenig Angriffsfläche geboten werden.

Mit Vir2sense etabliert sich ein neuer ETH-Spin-off, der die Motoren von Hochseeschiffen optimieren möchte ? mit einem virtuellen Prüfstand.

In Sachen Cybersecurity liegt bei KMU einiges im Argen. So gaben über 50 Prozent zu, in den letzten 12 Monaten ein Datenleck gehabt zu haben.

Industrielle Anlagen hängen immer mehr am Internet und sind daher grundsätzlich angreifbar. Was noch schlimmer ist: die Kontrollsysteme weisen immer mehr Schwachstellen auf, berichtet der IT-Sicherheits-Experte Kaspesky Lab.

Ransomware ist die jüngste IT-Security-Landplage. Doch es gibt Massnahmen, um die Erpresser-Software zumindestens einzudämmen.

Computerworld - Verbandsorgan des VIW