VIW - Verband der Wirtschaftsinformatik

Der VIW - Verband der Wirtschaftsinformatik ist der führende Fachverband der Wirtschaftsinformatik. Als eine Organisation der Arbeitswelt (OdA) vertritt der VIW die Interessen der Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker in der Berufswelt, wirkt aktiv in der Informatikbildung mit und fungiert als Netzwerk unter Fachleute der Wirtschaftsinformatik. Der VIW wurde 1985 gegründet und vereint aktuell 1600 Einzel- und 30 Firmenmitglieder.

 

Wirtschaftsinformatik versteht sich als eigenständiges interdisziplinäres Fach im Wesentlichen zwischen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik. Das Berufsfeld wird grösser und bedeutender. Immer mehr qualifizierte Fachkräfte werden an der Schnittstelle zwischen Business und ICT als Brückenbauer benötigt. (Definition der Wirtschaftsinformatik)

Ausbildung zum/zur Wirtschaftsinformatiker/-in / Partnerschulen

 

Erfahren Sie alles über die berufsbegleitenden Ausbildungsmöglichkeiten zur Wirtschaftsinformatikerin oder zum Wirtschaftsinformatiker.

Der VIW arbeitet eng mit einigen Anbietern für berufsbegleitende Weiterbildung zur/zum Wirtschaftsinformatiker/-in zusammen.

Hier finden Sie eine Übersicht über empfohlene Schulungsanbieter.

Alles über die Höhere Fachschule für Wirtschaftsinformatik.

Alles über den Fachausweis als Wirtschaftsinformatiker/-in.

 

Mitgliedschaft im VIW

Der Schlüssel zum Netzwerk der Wirtschaftsinformatik

  • Sie profitieren vom einzigartigen Netzwerk der Wirtschaftsinformatik.
  • exklusive Stellenangebote richten sich nur an VIW-Mitglieder.
  • Sie geniessen zahlreiche Vergünstigungen (z.B. Gratisabonnement der Computerworld).
  • Regelmässige Veranstaltungen mit Fachbeiträgen und sozialer Komponente für Mitglieder und persönliche Gäste.
  • Der VIW setzt sich für den Werterhalt ihrer Ausbildung ein.

 

Jetzt gleich anmelden.

Das Netzwerk der Wirtschaftsinformatik

Up(to)date und After Six

Social Event

Generalversammlung

 

 

  • pic0
  • pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10
  • pic11
  • pic12
  • pic13
  • pic14
  • pic15
  • pic16
  • pic17
  • pic18
  • pic19
  • pic20
  • pic21
  • pic22
  • pic23
  • pic24
  • pic25


Lohnerhebung

Eine vielbeachtete, aktuelle Studie beweist, dass Absolvierende einer Höheren Fachschule eine solide Berufskarriere mit attraktiver Einkommenssituation starten.

Salärerhebung der ODEC


Bericht Handeslzeitung

 



News Computerworld


Kudelski ist eine Partnerschaft mit U-blox eingegangen. Das Westschweizer Unternehmen liefert nun IoT-Sicherheitslösungen für einige U-blox-Produkte.

Allergiker könnten künftig früher vor hohen Pollenkonzentrationen gewarnt werden. Ein Luzerner Start-up testet derzeit eine Pollenidentifikation in Echtzeit.

Telecom Liechtenstein will Schweizer Firmenkunden gewinnen und erweitert entsprechend das Angebot.

Wie gut ist der FC Basel im Vergleich zum FC Bayern München? ETH-Forscher haben ein Online-Ranking für Spitzenfussballvereine entwickelt. Dieses liefert Erkenntnisse zur Verbesserung von Rankingverfahren und umfasst verschiedene Anwendungen, mit denen man den internationalen Klubfussball analysieren kann.

Die digitale Transformation stellt auch neue Anforderungen an das Service Management der IT. Doch die Lösung liegt auf der Hand. Denn die technischen Treiber der Digitalisierung unterstützen auch das Service Management.

Agile Organisationen gelten gerade im IT-Bereich als ideales Werkzeug, um die Digitalisierung mit ihren Anforderungen an Flexibilität und Schnelligkeit zu meistern. Doch viele Organisationen stehen bei der Umsetzung noch am Anfang.

Offizielles Organ des VIW

Computerworld - Verbandsorgan des VIW